Einverständniserklärung zur Fernwartung

Ich bin mir über die Vorgehensweise des Programms TeamViewer© bewusst und möchte eine Fernwartungs-Sitzung mit einem Mitarbeiter der medical ECONET GmbH herstellen.

Bitte füllen Sie alle vier untenstehende Felder zu Dokumentationszwecken der DS-GVO aus. Nach Anklicken des Buttons „Absenden“ erhalten Sie automatisch eine Kopie dieser Einverständniserklärung an Ihre angegebene Emailadresse für Ihre Dokumentation.

Servicezeiten
Der Service der medical ECONET GmbH steht nur während der Geschäftszeiten und nur nach telefonischer Absprache zur Verfügung.

Zugriff
Eine Fernwartung kann nur nach Eingabe der am Telefon genannten ID und Freigabe Ihrerseits erfolgen. Ohne Ihre explizite Freigabe durch Nennung Ihrer ID ist eine Fernwartung nicht möglich.

Personenbezogene Daten
Die medical ECONET GmbH erfüllt ihrerseits die technischen und organisatorischen Maßnahmen nach Art. 28 DS-GVO, um den Schutz personenbezogener Daten nach Art. 9 DS-GVO zu gewährleisten.

Haftung
Die medical ECONET GmbH übernimmt keinerlei Haftung für Datenverluste oder sonstige Störungen bzw. Schäden, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.

Kosten
Neben den Kosten für die Telefonverbindung fallen keine weiteren Kosten an.

Recht auf Widerruf
Sie können jederzeit dieser Einverständniserklärung schriftlich widersprechen.

Mit Bestätigung der Einverständniserklärung akzeptiere ich oben genannte Punkte und erkläre mich bereit, das TeamViewer Gastmodul für den Zweck der Fernwartung herunterzuladen. Ich bin berechtigt diese Dienstleistung für oben genannte Firma in Anspr

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.